Das Gästebuch der TG Hörste

Einträge: 2081 - Aufrufe (Seit dem 17.03.08): 442673 - Kontakt:

Neuen Eintrag erfassen

Erbsenzähler schrieb am 08.05.13 um 08:39
Lieber Beobachter, professionelle Rechtschreibverhältnisse sind das bei Dir definitiv auch nicht.

Fremde Federn schrieb am 08.05.13 um 08:13
Dass die Mannschaft jetzt so dasteht, wie sie da steht, liegt vor allem an der Mannschaft und den Trainern. Das gilt auch für Silvan und Eike. Dass die bei uns spielen, liegt als allerallererstes an der Initiative von Einzelnen aus der Mannschaft. Das ist übrigens ein gutes Erfolgsmodell, um neue Leute zu holen.

Karo

Gerald Klekamp schrieb am 07.05.13 um 12:23
Herzlichen Glückwunsch Euren Frauen und Männern zum Aufstieg.
Liebe Grüß aus Hesselteich.

Beobachter schrieb am 06.05.13 um 23:20
"Profesionelle Verhältnisse" sind das in Hörste definitiv nicht Very Happy

Sportsgeist schrieb am 05.05.13 um 23:39
Es wäre so schön, wenn es mehr davon gäbe. Aber leider ist das nicht der Fall. Diese Enttäuschung, in die unsere A-Jugend heute fiel, als Nettelstedt sein Spiel bewusst abschenkte.

Oder Damen-Bezirksliga: Blomberg spielt dreimal nicht, macht sich damit automatisch zum ersten Absteiger, alle Ergebnisse der Mannschaft werden plötzlich gestrichen und für alle anderen gibt´s plötzlich ne neue Tabellensituation.

Oder Herren-Bezirksliga: Harsewinkel packt die halbe (hochbezahlte) Erste in die Zweite und führt den fairen Wettbewerb ad absurdum.

Alles Vereine, in denen es ums Geld geht. Um "professionelle" Verhältnisse. Ich bin froh, dass es die bei uns nicht gibt.

Was mich nur ärgert, ist: dass Handball-Gremien und Medien diese Verhältnisse für normal erklären und nicht sanktionieren bzw. kritisieren.

erste schrieb am 05.05.13 um 12:39
Der Aufstieg der Ersten Herren ist auch Thomas Wöstmann zu verdanken. Er hat dazu beigetragen das Eike und Silvan zu uns kommen. Die Mannschaft steht im Mittelpunkt, aber Thomas hat im Hintergrund ganze Arbeit geleistet.


DANKE THOMAS!!!!!

Karo schrieb am 05.05.13 um 12:06
Rothosen rocken Ringlokschuppen. Erste Damen und Herren in 3-2-1-Formation auf der Tanzfläche unüberwindbar. Und dann noch eine Meisterfeier auf dem improvisierten Rathausbalkon. Manche kämpften bis zum Umfallen (zumindest fast). Und als die ersten schlapp machen, werden sie nahtlos durch die Vierte ersetzt, die den Nichtabstieg mitfeiert.

Ein wunderbarer Abend...

Meister schrieb am 05.05.13 um 09:47
Glückwunsch, tgh. Ihr seid die besten der Bezirksliga. War ein entspanntes spiel mit schönen Toren, einem netten Gegner und ein wenig wehmut. Matze, danke für deinen einsatz.

fan schrieb am 04.05.13 um 22:39
Gratulation Aufsteiger 2012/2013 zur LANDESLIGA ist die TG Hörste. Ein Super Endspiel mit einem überragenden MATZE Wir freuen uns auf die neue Landesliga-Saison

Heute schrieb am 04.05.13 um 07:17
Finale Ohho, Finale Ohho
TG Hörste gegen TSV Schloß Neuhaus um 19 Uhr in der Masch!

   Zurück      Weiter


Gästebuch von Freeguestbook4you.de